Motorrevisionen:

Ein Motorschaden muss nicht das Ende eines Autolebens bedeuten. Oftmals können einzelne Teile ausgetauscht werden um wieder eine zuverlässige Funktion zu gewährleisten. Aber auch komplette Motorrevisionen bei denen der Motor komplett neu aufgearbeitet wird können sinnvoll sein z.B. bei Youngtimern oder Fahrzeugen die einen dementsprechenden finanziellen oder persönlichen Wert haben.

 

Motorrevision eines 6 Zylinder Motors    
Ausbau von Motor und Getriebe eines Porsche 911

 

ausgebauter Motor eines Porsche 911